Rotes Vittero-Logo
Geben Sie einen Suchbegriff ein

rezepte

Kalter Käsekuchen mit weißer Schokolade

Zutaten für den Boden:
  • 150 g Vollkorn-Digestivkekse oder Ingwerkekse
  • 50 g Butter, geschmolzen
Zutaten für die Käsemischung:
  • 200 g weiße Schokolade, gute Qualität
  • 300 g Philadelphia-Frischkäse (oder dreimal geriebener halbentrahmter Hüttenkäse)
  • 300 ml 36% gekühlte Sahne
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 Teelöffel Zitronensaft
Alle Zutaten außer der Sahne sollten Zimmertemperatur haben. Für die Zubereitung des Rezepts benötigen Sie:
24cm Kuchenform mit Boden

Kalter Käsekuchen mit weißer Schokoladedie dank der richtigen Menge weißer Schokolade keine Gelatine mehr benötigt und über Nacht im Kühlschrank die richtige Konsistenz erhält. Im Kühlschrank härtet er aus, aber wenn man ihn rechtzeitig vor dem Servieren herausnimmt, ist er wunderbar weich, zart, fast wie Mousse. Er sieht weiß aus, kann aber auch mit Früchten oder anderen Zutaten bestreut werden, um ihm Farbe zu verleihen.
Eine Vittero-Kuchenform (24 cm Durchmesser) mit Backpapier auslegen, und zwar bis zum Boden. Geben Sie die Kekse und die Butter in die Schüssel eines Mixers und pürieren Sie sie, bis sie gut zerbröselt sind. Den Boden der Kuchenform mit der Biskuitmasse auslegen, glatt streichen und im Kühlschrank kalt stellen, bis die Frischkäsemasse fertig ist.

Die weiße Schokolade brechen oder hacken und im Wasserbad schmelzen. Auf Zimmertemperatur abkühlen, aber flüssig bleiben.

Den Frischkäse in die Schüssel eines Mixers geben und glatt rühren. Die geschmolzene und abgekühlte weiße Schokolade hinzugeben und verrühren, bis die Zutaten miteinander verbunden sind. In einer separaten Schüssel den abgekühlten Frischkäse aufschlagen. Nach und nach in zwei Durchgängen den Zitronensaft, den Vanilleextrakt und die Schlagsahne zur Frischkäsemischung geben und mit einem Spatel vorsichtig verrühren, bis sich eine leichte, mousseartige Konsistenz ergibt.

Die Käsekuchenmasse vorsichtig auf den abgekühlten Biskuitboden geben und glattstreichen. Über Nacht im Kühlschrank abkühlen lassen.

Den kalten Käsekuchen mit weißer Schokolade mindestens 30 Minuten nach dem Herausnehmen aus dem Kühlschrank servieren (er muss weicher werden). Vor dem Servieren mit Granatapfelkernen bestreuen. Mit einem scharfen, langen Messer schneiden, das mit kochendem Wasser bemehlt und trocken abgewischt wird.

rezepte

In unseren Formen ist alles erfolgreich, consectetur adipiscing elit. Proin interdum feugiat ipsum sed vestibulum. In hac habitasse platea dictumst. Quisque consequat, dolor ac imperdiet tincidunt, orci leo tempus ipsum, quis ullamcorper dolor erat et urna.
  • einfache Montage und Demontage der Felgen
  • leichteres Schließen und Öffnen dank eines Metallklemmsystems
  • Dichtkante gegen Leckage
  • gewellter Boden für bessere Wärmeverteilung
  • leichteres Herauslösen des Kuchens dank Antihaftbeschichtung PPG - Skandia Extreme Plus
  • die Beschichtung eignet sich sowohl für süße als auch für herzhafte Teige (Backen, Aufläufe)
  • sehr leicht von Hand zu reinigen
Eine Reihe von Symbolen, die vor der Verwendung von Backformen warnen.

Material:
- Kohlenstoffstahl Hi-Top T50
- Antihaftbeschichtung PPG - Skandia Extreme Plus

In Italien entworfen!
VITTERO Sp. z o.o. ul. Elektronowa 2,
03-219 Warschau, Polen

Bitte richten Sie Fragen oder Kommentare an:
[email protected]

Empfehlungen für die Verwendung:

  • Für die Verwendung in Gas- und Elektroöfen.
  • Nicht in Geschirrspülern oder Mikrowellen verwenden.
  • Verwenden Sie keine scharfen Gegenstände, die die Oberfläche beschädigen könnten.
  • Fetten Sie die Innenfläche vor dem Gebrauch ein.
  • Nach Gebrauch waschen und abtrocknen.
  • Vermeiden Sie plötzliche Temperaturschwankungen.
  • Zusätzliche Empfehlungen für Kuchenformen mit Rand: Bei Produkten, die mit Gelee hergestellt werden, sollte die Gelee-Geliermasse in der letzten Phase des Gelierens, d. h. wenn sie eine dicke Konsistenz erreicht hat, in die Kuchenform gegossen werden.